Nach den ersten Theatererfahrungen bei Schulaufführungen in Werl, war Willi Hagemeier von 1975 bis 1981 Mitglied der Studiobühne Paderborn. Nach dem 2.Staatsexamen für das Grundschullehramt begann er eine Ausbildung an den Westfälischen Kammerspielen, wo er seit 1988 festes Mitglied ist.
Sie finden auf dieser Seite eine Auswahl an Stücken und Rollen der vergangenen Spielzeiten.







Rolle

Stück

Autor

Regie





2012/13











Hakenfingerjakob
Dreigroschenoper
Berthold Brecht
Maya Fanke


Quaquaro
Die Ratten
Gerhard Hauptmann
Katja Lauken


Einbrecher
Der nackte Wahnsinn
Michael Frayn
Matthias Kniesbeck


Capulet
Romeo und Julia
W. Shakespeare
Maya Fanke








2011/12





Kapitän Bernardo
Zwackelmann
Petterson
Die schlaue Susanne
Räuber Hotzenplotz
Wie Findus zu Petterson kam
Lope de Vega
O. Preussler
nach Sven Nordquist
Barbara Neureiter
Kevin E. Osenau
Julia Kunert


Graf v.der Flühe
Das Käthchen von Heilbronn
H. v. Kleist
Maya Fanke








2010/11





Loyal
Henry
Tatüff
Die Tour
Moliere
R. Lewandowski
Stephanie Jänsch
R. Lewandowski


StadthauptmannDer RevisorNikolai GogolSusanne Ebert

GrafWahlverwandtschaftenJ.W. GoetheTanja Weidner







2009/10





Graf Guiche
Herr Hagemeier
Reverend
Al Lewis
Helmut

Cyrano de Bergerac
Ewig jung
Katze auf dem heißen Blechdach
Sonnyboys
Männerhort
Edmond Rostand
Erik Gedeon
T. Williams
Neil Simon
K.Magnusson
Katharina Kokstein
Peter Dorsch
Karin Drechsel
Kai-Uwe Holsten
Stephanie Jänsch


2008/09





Enrique Font
Der alte Moor
Herbert
Die Grönholmmethode
Die Räuber
Motte & Co.

Jordi Galceran
F. Schiller
Gertrud Pigor

Katja Lauken
Jochen Strauch
Stephanie Jänsch



2007/08





Dottore
Wassilijew
Klamm

Diener zweier Herren
Wassa Shelesnova
Klamms Krieg

C. Goldoni
M. Gorki
Kai Hensel

Maya Fanke
Michael Neuwirth
Andreas Kloos



2006/07




Jonathan Brewster
Karl
Vockerat
Arsen und Spitzenhäubchen
Der Bus
Einsame Menschen
J. Kesselring
L. Bärfuß
G. Hauptmann
Katharina Kokstein
Tanja Coppola
Michael Neuwirth



2005/06





Alphons
Schmitt
Hans
Patrick
Torquato Tasso
Das Mädchen Rosemarie
Push up 1-3
Gezeiten der Nacht
J.W. Goethe
Teckler/Witthuhn
R. Schimmelpfennig
R. Lenkiewicz
Maya Fanke
Helga Wolf
Karin Drechsel
Irmagard Lübke








2004/05





Willy Lomann
Präsident v.Walter
Tod eines Handlungsreisenden
Kabale und Liebe
A. Miller
F. Schiller
Irmgard Lübke
Ulrich Hüni



2003/04





George
Salieri
Peter
Oberpräparator
Wer hat Angst vor V. Woolf
Amadeus
Mütter
Glaube Liebe Hoffnung
E. Albee
P. Shaffer
F. Wittenbrink
Ö. v. Horvath
Irmgard Lübke
Harald Demmer
Helga Wolf
Patrick Caputo



2002/03





Harpagon
Der Geizige
Gestochen scharfe Polaroids
Moliere
M. Ravenhill
Harald Demmer
Karin Drechsel



2001/02





Malvolio
Serge
Furtwängler
Lothar
Was ihr wollt
Kunst
Der Fall Furtwängler
Du sollst nicht lieben
W. Shakespeare
Yasmina Reza
R. Harwood
Georg Kreisler
Tobias Krechel
Kristina Faust
Karin Drechsel
Katharina Kokstein



2000/01





Saladin
Wladimir
Vater

Nathan der Weise
Warten auf Godot
Die Kleinbürgerhochzeit
Ein stürmischer Sonntag

G. E. Lessing
Samuel Beckett
Bertold Brecht
Ronnith Neumann
Jens Pallas
Patrick Caputo
Maya Fanke
C. Batscheider


1999/00





Meister Anton

Maria Magdalena

Friedrich Hebbel

Markus Dietze



1998/99





Schulz
Camillo
Krause
Cabaret
Don Camillo und Peppone
Top Dogs
J. Kander, F. Ebb
G. Guareschi
Urs Widmer
Helga Wolf
Patrick Caputo
Karin Drechsel



1997/98





Theseus
Peachum
Ein Sommernachtstraum
Die Dreigroschenoper
W. Shakespeare
B. Brecht
Maya Fanke
Maya Fanke



1996/97






Dr. Kriegbaum
Iphigenie auf Tauris
Die Kurve
J. W. Goethe
Tankred Dorst

M. Steinhardt-Unseld
C. Batscheider


1995/96





Scarron
Qijote

Die Hose
Don Quijote
Carl Sternheim
M. de Servantes
Maya Fanke
Helga Wolf


1994/95





Bébert
Mr. Mushnik
Hase Hase
Der kleine Horrorladen

Coline Serreau
H. Ashman

Stefan Karthaus
Helga Wolf



1993/94





Dr. Roberto Miranda
Wagner
Feldprediger

Der Tod und das Mädchen
Faust
Mutter Courage und ihre Kinder
Ariel Dorfmann
J.W. Goethe
B. Brecht
Alexander Müller
Friedrich Bremer
Alexander Müller


1992/93





Shirkhan

Biedermann
Goldberg

Das Dchungelbuch
Frohe Feste
Biedermann und die Brandstifter
Goldberg Variationen
R. Kipling
Alan Ayckbourn
Max Frisch
George Tabori
Dieter Schmitt
Alexander Müller
Alexander Müller
Friedrich Bremer


1991/92





Dottore Lombardi

Der Diener zweier Herren
Die Zofen
Kastanien im Feuer

Carlo Goldoni
Jean Genet
W. Mastrosimone
Friedrich Bremer
Ann-Britta Dohle
H. Woitschach


1990/91





Rölle
Fegefeuer in Ingolstadt

M.L. Fleißer
Alexander Müller


1989/90







Clov

Mein Kampf
Die Toscana-Therapie
Endspiel

George Tabori
Robert Gernhardt
Samuel Beckett

Manfred Neuböck
Immo Kroneberg
Alexander Müller



1988/89






Linie 1
Die wahre Geschichte des Ah Q
Volker Ludwig
Lu Xun
Friedrich Bremer
Manfred Neuböck



1987/88






Herr Fischer
Die Riesen vom Berge
Ausflug der Gartenzwerge
Luigi Pirandello
David Wood
Friedrich Bremer
Manfred Neuböck